Schneiden

debitare

Der Produktionsprozess beginnt mit dem Schneiden und Formen des Materials. PRODIMA besorgt seine Materialien in Form von Blechen, Rohren oder Stangen und bietet die ideale Lösung für das Schneiden und Umformen einer breiten Palette von Dicken und Maßen.

Das Schneiden von Stangen wird mit automatischen oder halbautomatischen, industriellen Bandsägen ausgeführt, die durch 350 mm dickes Metall schneiden können. Das Schneiden der Eisenplatten wird von Schneidemaschinen mit Oxigas oder Plasma durchgeführt. Diese Maschinen sind computerunterstützt und schaffen perfekte Formen nach digitalen Dokumenten der Ingenieure. Das spart weitere Interpretationen der Zeichnungen und somit natürlich auch Zeit. Diese Maschinen können durch große Blechteile schneiden, mit Maßen von 12000/2500 mm und Dicken bis zu 250 mm.

Diese Schneidemaschinen sind ein Vorteil für die schnelle und präzise Produktion von sehr großen Teilen, wie zum Beispiel für Maschinen die im Bergbau eingesetzt werden.